03.12. Hyun-Ju Kim-Lamprecht

Als der Pharao sah, dass Regen, Donner und Hagel aufhörten, versündigte er sich weiter und verhärtete sein Herz. 2. Mose 9,34

Weißt du nicht, dass Gottes Güte dich zur Umkehr leitet? Römer 2,4

Mit Ernst, o Menschenkinder

Mit Ernst, o Menschenkinder, das Herz in euch bestellt; bald wird das Heil der Sünder, der wunderstarke Held, den Gott aus Gnad allein der Welt zum Licht und Leben versprochen hat zu geben, bei allen kehren ein. Valentin Thilo

Ohne dich wäre ich verloren

Ohne dich wäre ich verloren.
Ohne dich wäre ich nicht viel.
Ohne dich wär‘ ich nie geboren.
Ohne dich käm‘ ich niemals ans Ziel.

Nur durch dich kann ich ewig leben.
Nur durch dich macht das Leben Sinn.
Nur durch dich ruht auf mir dein Segen.
Nur durch dich bin ich, was ich bin.

Text & Melodie: Lothar Kosse

Seht zu, bringt rechtschaffene Frucht der Buße! Matthäus 3,8

Wundert euch darüber nicht. Denn es kommt die Stunde, in der alle, die in den Gräbern sind, seine Stimme hören werden, und werden hervorgehen, die Gutes getan haben, zur Auferstehung des Lebens, die aber Böses getan haben, zur Auferstehung des Gerichts. Johannes 5, 28 – 29

Ich habe den guten Kampf gekämpft, ich habe den lauf vollendet, ich habe Glauben gehalten; hinfort liegt für mich bereit die Krone der Gerechtigkeit, die mir der Herr, der gerechte Richter, an jenem Tag geben wird, nicht aber mir allein, sondern auch allen, die seine Erscheinung lieb haben. 2. Timotheus 4, 7 – 8