Zum Inhalt springen

Andachten

17.05. Tom Ludwig

Liebe Leser, vor kurzem war ich bei meinen Eltern zu Besuch und da bin ich in meinem Heimatort über den Friedhof gegangen. Ich wollte gerne die Gräber meiner Großeltern besuchen,…

14.05. Hyun-Ju Kim-Lamprecht

Koreanisch Mein Jesus, mein Retter, keiner ist so wie du. Lobpreis sei dir jeden Tag mehr für deine große Liebe, Herr. Mein Tröster, mein Helfer, du bist mir Zuflucht und…

12.05. Andreas Göppel

Wer unter dem Schirm des Höchsten wohntund im Schatten des Allmächtigen schläft,der weiß genau, dass da jemand ist,der auch in dunklen Stunden trägt.Denn Gott lässt keinen los,der sich fallen lässt…

Labyrinth des Lebens

Warst du schon mal in einem Labyrinth? Das ist ne coole Sache. Musst du unbedingt mal ausprobieren!
Tja, und das, was in einem Hanf- oder Maislabyrinth doch eher wie ein Spiel ...
ist, das wird im Labyrinth unseres Lebens ernst. Da sollte ich wissen, wo ich stehe und wohin ich unterwegs bin. Und wenn's nicht so ist? Ich frage dann beim Schöpfer allen Lebens nach - bei Gott.

Musik:
- Labyrinth (Text & Musik: Alexander Zuckowski, Karolina Schrader, Adel El Tawil, Yanek Staerk, Bojan Ivetic)
- Labyrinth ( Text & Musik: enkelson.)

- beides hier gespielt und gesungen von Astrid Geisler alias EuleAstrid07
[+] Show More
1 of 29 Next