Andachten

18.05. Tabea Ruß

Hell strahlt die SonneV1Hell strahlt die Sonne, der Tag ist erwacht, und die Vögel, sie singen so fröhlich nach der Nacht.Licht leuchtet auf und durchflutet die Welt,die Natur spiegelt Glanz,…

17.05. Tom Ludwig

Liebe Leser, vor kurzem war ich bei meinen Eltern zu Besuch und da bin ich in meinem Heimatort über den Friedhof gegangen. Ich wollte gerne die Gräber meiner Großeltern besuchen,…

14.05. Hyun-Ju Kim-Lamprecht

Koreanisch Mein Jesus, mein Retter, keiner ist so wie du. Lobpreis sei dir jeden Tag mehr für deine große Liebe, Herr. Mein Tröster, mein Helfer, du bist mir Zuflucht und…

12.05. Andreas Göppel

Wer unter dem Schirm des Höchsten wohntund im Schatten des Allmächtigen schläft,der weiß genau, dass da jemand ist,der auch in dunklen Stunden trägt.Denn Gott lässt keinen los,der sich fallen lässt…

Hallo Himmel ...

Hallo Himmel - das ist in jedem Fall ein guter Anfang - ein guter Anfang mit Gott in Kontakt zu kommen, ein guter Anfang ihn ab und zu zu grüßen, ein guter Anfang sich an den Einen zu wenden wenn gar nichts mehr geht.
Hallo Himmel - lass dich vom Himmel grüßen und grüße zurück.

Musik: Hallo Himmel (Text: Heinz Rudolf Kunze; Musik: Jens Carstens und Zoran Grujovski; hier gespielt und gesungen von Astrid Geisler)
Show More
1 of 17 mehr