Zum Inhalt springen

Andachten

16.04. Hyun-Ju Kim-Lamprecht

Ich schließe mich aufs Neue in deine Vatertreue und Schutz und Herze ein; der Finsternis Geschäfte und alle bösen Kräfte vertreibe durch dein Nahesein. (Gerhard Tersteegen) Herr, ich komme zu…

14.04. Andreas Göppel

Wo ich auch stehe, du warst schon da.Wenn ich auch fliehe, du bist mir nah.Was ich auch denke, du weißt es schon.Was ich auch fühle, du wirst versteh’n.ChorusUnd ich danke…

13.04. Dorothea Liedtke

Eines Tages hörte ich, dass Jesus lebt, dass er für mich starb und auferstand.Seine Freude füllte nun mein Leben ganz. Alles wurde neu als ich ihn fand.(Refrain) Und seine Liebe…

12.04. Tom Ludwig

Zeitgeist kontra Glaube? Liebe Leser, am 28. März 1819 stand folgender Artikel in der Kölnischen Zeitung: Die Einführung der Gas-Straßenbeleuchtung ist aus theologischen Gründen abzulehnen, weil sie als Eingriff in…

Wie eine wilde Flamme

Meine wilde Flamme brennt!
Begeisterung, Leidenschaft! Yeah! Aber dieser Höhenflug hält nicht jeden Tag an. Manchmal sitz ich da und schiebe Frust. Manchmal sitze ich da und hab absolut keine Lust. ...
Dann brauch ich jemanden, der aus dem glimmenden Docht wieder diese wilde Flamme in mir drin macht.

Musik: Durch alle Gezeiten (Text & Melodie: Philipp Burger // hier gespielt und gesungen von Astrid Geisler alias EuleAstrid07)
[+] Show More
1 of 33