18.08. Andreas Göppel

Andacht
Niemand als du, Herr

Niemand als du, Herr,
kann geben, was mein Innerstes vermisst.
Nichts, was ich tu‘, Herr,
ersetzt, was du durch deine Nähe gibst.
Chorus
Du allein stillst meine tiefste Sehnsucht.
Du allein hauchst neues Leben ein.
Du allein erfüllst mein Herz mit Freude.
Du allein hörst meines Herzens Schrei’n.
Vers 2
Vater, ich lieb‘ dich,
Du sättigst das Verlangen tief in mir.
Füll‘ mich, ergreif‘ mich,
bis ich tief in mir deine Liebe spür‘.
Andy Park | Bodo Klose