18.03. Hyun-Ju Kim-Lamprecht

HERR, warum stehst du so ferne, verbirgst du dich zur Zeit der Not? Psalm 10,1

Jesus war hinten im Boot und schlief auf einem Kissen. Und sie weckten ihn auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Markus 4,38

Du Mensch, schau dich in deinem Leben nie so an, als wärst du ferne von Gott. Und wenn du dich nicht so ansehen kannst, dass du da seist bei Gott, so fasse doch den Gedanken, dass Gott nahe bei dir ist. Meister Eckhart

Herr, wohin sonst
Hoffnung, die trägt
Orgel