02.02. Andreas Göppel

Andacht
Hilf mir zu glauben

Hilf mir zu glauben
Vers 1
Wenn mich das Leben aus der Kurve trägt,
wenn mir der Alltag meine Sprache verschlägt,
dann sage ich dir, was mein Herz bewegt.
Weil du meine Fragen erträgst.

Chorus
Hilf mir zu glauben und auf dich zu sehn.
Dir zu vertrauen und weiterzugehn.
Lass mich nicht verzweifeln, wenn mein Glaube wankt.
Zieh mich zu dir, halt mich an deiner Hand.

Vers 2
Wenn mir der Zweifel meine Freude raubt,
wenn man mir sagt, ich hab‘ nicht richtig geglaubt,
dann sage ich dir, was mein Herz bewegt.
Weil du meine Zweifel erträgst.

Vers 3
Wenn meine Wut über mein Herz regiert,
wenn tief im Innersten die Angst randaliert,
dann sage ich dir, was mein Herz bewegt.
Weil du meine Ängste erträgst.

Timo Böcking